#5weeks5books - Challenge

Hallo Stübchenleser!

hier findet ihr meine 5 Bücher, die ich während der #5weeks5books-Challenge lesen möchte. 

Aus diesen tollen Büchern können wir diesmal auswählen

Die Challengeseite findet ihr Hier auf Facebook
Die Lesephase startet am 10.7. und dauert bis zum 13.8. (5 Wochen)

Ich habe mich für diese fünf Bücher entschieden....ich bin ziemlich Amrun/Rebels-Lastig, wie ich feststellen musste ;)





Me, without Words von Kira Minttu

Es ist dieses Gefühl, verloren zugehen. Es ist das Schweigen, das über allem liegt, es sind die unausgesprochenen Worte, die im Raum hängen und die Juli am liebsten herunterschlagen und ihren Eltern in die versteinerten Gesichter werfen würde. Es sind die Erwartungen, die sie hinter den Kerzen zu erkennen glaubt, die ihr Freund Levin angezündet hat, und es ist die Freundschaft zu ihrer besten Freundin, die an den Rändern auszufransen scheint. Es sind all diese Gründe, aus denen Juli mit dem Gedanken spielt, sich auf jemanden einzulassen, dessen Absichten sie nicht zu durchschauen vermag


Update: 13.07. Grade das zweite Buch der Challenge beendet. Wow, anders als erwartet aber echt gut. :)



Ascheregen / Ascheblüte von Kim Leopold

Vor fast zwei Jahren hat Ash New York verlassen und ist nach Toronto gezogen, um dort sein Glück zu finden. Seine Geschichte hat er in einem Buch verarbeitet, das zum Bestseller geworden ist. Seitdem leidet er an einer Schreibblockade und bringt nichts Neues zustande. Als sein Verlag in Gestalt von Camille einen neuen Roman fordert, bucht er spontan ein Ticket nach Irland, um das zu tun, was er am besten kann: Davonlaufen.

Camille bekommt die Chance ihres Lebens: Um sich einen Job im Lektorat zu sichern, soll sie Ash zu einem neuen Buch überreden. Als er ein Ticket nach Irland bucht, folgt sie ihm kurzerhand. Denn nur mit seiner Hilfe kann sie sich aus ihrer persönlichen Hölle befreien.

Update: Ich habe heute am 12.7. morgens zum Frühstück mit diesem Buch von Kim Leopold begonnen. Ich dachte mir, ach bei einer Tasse Kaffee schon mal reinlesen, geht schon. Pustekuchen. Ich habe dann mal gleich zu Ende gelesen :) Jetzt ist es 16 Uhr. Fast ohne Unterbrechungen zack war ich durch. 






Herz über Board von Sina Müller

Kann ein Sommer dein Leben verändern?
Lin hofft genau das, als sie von ihrem Freund betrogen wird und deshalb nach Sardinien flüchtet. Als Animateurin will sie alles vergessen - vor allem Männer. Bis sie Jonah kennenlernt und sich in ihn verliebt. Während ihm sein Ruf als Aufreißer vorauseilt, lernt Lin eine ganz andere Seite an ihm kennen. Hin und hergerissen zwischen ihrer Angst, erneut verletzt zu werden und der Hoffnung auf den Sommer ihres Lebens, stellt sie sich die alles entscheidende Frage: Kann sie ihm tatsächlich vertrauen?


Update 19.07.: Nun habe ich Buch Nr. 3 beendet. Es ist ein wirklich süße Geschichte. Sinas Schreibstil ist auch hier wieder total leicht und jugendlich. Es hat mir sehr gut gefallen.



Gekittete Herzen von Aurelia Velten

Vor fünf Monaten floh Ella Rossi aus Boston – mit gebrochenem Herzen und allerhand Selbstzweifeln im Gepäck. Zu Hause warten nur ein Medienskandal und Freunde, die sie plötzlich verachten. Das hat man wohl davon, wenn man mit einem Profisportler wie Marc Dean zusammen ist. Obwohl er Mist gebaut hat, liegt die Schuld in den Augen aller bei Ella. 
Um ihr geliebtes Café weiterzuführen, kehrt sie schließlich zurück und muss schnell feststellen, dass sich ihr Leben komplett gewandelt hat. Manche Dinge ändern sich jedoch nie: Marc hat es sich in den Kopf gesetzt, alles wiedergutzumachen. 
Als seine Freunde Wind davon bekommen, was vor fünf Monaten wirklich passiert ist, stehen sie hinter Ella und machen Marc das Leben schwer. Einst hätte Ella das sicher nicht so sehr genossen, aber genau das ist es gerade – sowohl sie als auch Marc sind nicht mehr dieselben wie früher …
»Gekittete Herzen« ist der siebte Band der Boston Berserks
Reihe. Alle Bände können unabhängig voneinander gelesen werden – jeweils mit abschließendem Ende.










Ain´t Nobody von Anastasia Donavan 

Annas Leben ist geprägt durch Magersucht, Missbrauch und Gewalt. Ganz allein kämpft sie gegen ihre Dämonen und lässt niemanden an sich heran – bis sie auf Karim trifft. Ihm gelingt das, was sonst kein anderer schafft: Er erhält einen Blick hinter Annas Maske und verliebt sich in sie. Durch diese Begegnung verändert sich ihr Leben schlagartig und es beginnt ein Kampf um Liebe, Vertrauen und Gerechtigkeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen