Donnerstag, 23. März 2017

~Rezension~ Maybe Not von Colleen Hoover

Maybe Not von Colleen Hoover
Das Taschenbuch erscheint am 07.04.2017
Ebook könnt ihr schon kaufen
***************************************************************************
Inhalt:

Ein Mädchen als Mitbewohnerin in der WG? Nichts lieber als das, denkt Warren.
Vor allem, wenn besagte Mitbewohnerin so überaus attraktiv und sexy ist wie Bridgette.
Doch Warren gegenüber verhält sich Bridgette kaltschnäuzig und abweisend. Offensichtlich
hasst sie ihn aufs Blut … oder doch nicht? Was, wenn die Leidenschaft, mit der sie ihn
verabscheut, eine ganz andere Leidenschaft verbirgt? Genau die plant Warren aus ihr
herauszukitzeln. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem Warren Gefahr läuft,
sein Herz zu verlieren …
****************************************************************************
Meine Meinung:

Es handelt sich hier um ein kurzes Spin Off zu Maybe Someday. Dementsprechend sind
auch das Cover und der Titel ähnlich. Das gefällt mir sehr gut.

Die beiden Protagonisten aus diesem Buch haben wir schon kurz in Maybe Not kennen
lernen dürfen und erfahren nun, was mit ihnen passiert.

Warren und Bridgette...was soll ich sagen. Zwei Charaktere, die mir ein Lächeln auf die
Lippen gezaubert haben. Ich finde ihren Schlagabtausch super, es macht Freude
dem zu folgen. Bridgette erscheint erst sehr unnahbar und kühl...aber im Laufe der Geschichte
erfährt man ein bischen warum sie so ist. Warren hält sich für unwiederstehlich ;)

Die Story konnte mich jetzt nicht so fesseln, was sicher auch mit an der Kürze des Buches zu tun hat.
Aber trotz allem schafft es Colleen mich in die Story mit reinzunehmen.  Sie schreibt gewohnt flüssig und locker leicht. So wie ich es mag bei ihr.

4/5 Sternchen

Trotzdem eine schöne Geschichte für zwischendurch, nicht mit viel Tiefe aber mit viel Humor und Liebe.
*********************************************************************







  • Taschenbuch: 144 Seiten  7,95€
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (7. April 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423717254
  • ISBN-13: 978-3423717250
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
  • B01GRS9G9YASIN:
  • Dateigröße: 719 KB
  • Format: Kindle Edition 3,99€

  • **************************************************************************
    Die Autorin
    Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.

    Quelle: www.amazon.de
    www.dtv.de

    Kommentare:

    1. Hallo Kerstin!

      Das wäre dann wohl auch ein Buch für mich, weil ich ja nun auch Colleen Hoover für mich entdeckt habe. :) Da sollte ich dann aber wohl zuerst "Maybe Someday" lesen, oder?

      Viele Grüße
      Tessa

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Guten morgen.

        Ja Maybe not ist nur ein kurzes Spin off von Maybe Someday.. Das solltest du zuerst lesen. Es ist toll, war mein Highight :) Lohnt sich

        Löschen