Dienstag, 21. März 2017

Gemeinsam Lesen am 21.03.2017


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von SchlunzenBücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt


1. Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du?

Ich bin gestern noch mit "Maybe Not" von Colleen Hoover angefangen. Es ist ein
SpinOff zu Maybe Someday. Und ich bin auf Seite 124 von 135.

Maybe not von Colleen Hoover
**********************************************************
Inhalt:
Ein Mädchen als Mitbewohnerin in der WG? Nichts lieber als das, denkt Warren. Vor allem, wenn besagte Mitbewohnerin so überaus attraktiv und sexy ist wie Bridgette.
Doch Warren gegenüber verhält sich Bridgette kaltschnäuzig und abweisend. Offensichtlich hasst sie ihn aufs Blut … oder doch nicht? Was, wenn die Leidenschaft, mit der sie ihn verabscheut, eine ganz andere Leidenschaft verbirgt? Genau die plant Warren aus ihr herauszukitzeln. Ein gefährliches Spiel beginnt, bei dem Warren Gefahr läuft, sein Herz zu verlieren …

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich bin nicht dabei, mich in dich zu verlieben, Warren."

3. Was willst du unbedingt noch zu dem Buch loswerden?

Was soll ich sagen? Es ist ein Collee Hoover, ich bin ihren Büchern verfallen.
Auch dieses Büchlein, denn soviele Seiten sinds ja nicht, gefällt mir gut.
Es ist zwar nicht die mega Story, aber wie solls das auch sein auf 135 Seiten.
Aber selbst auf den paar Seiten schafft sie es schon mich zum lächeln zu bringen und
Bridgett und Warren zu lieben.

Gibt es ein Buch, das du erst mochtest, mittlerweile aber nicht mehr? Warum?

Ich kann jetzt kein bestimmtes nennen, aber es gibt mit Sicherheit einige aus meiner
Anfangslesezeit, bei denen ich dachte WoW welch tolles Buch. Dann aber
immer mehr super gute Bücher gelesen habe, und feststellte, dass die ersten zwar
schön waren, aber lange nicht so gut wie ich erst dachte.
Wie sagt man so schön: Man wächst mit seinen Aufgaben! Und ich finde auch das trifft auf Lesen zu : Man wächst mit seinen Büchern!! :)

Und wie siehts bei euch mit solchen Büchern aus?




Kommentare:

  1. Huhu Kerstin,

    ich habe von Colleen Hoover noch nichts gelesen, habe das aber irgendwann mal vor. xD Ich wüsste nur nicht, mit welchem Buch von ihr ich am besten anfange.

    Die letzte Frage sehe ich ähnlich. Ich würde heute Bücher, die ich vor 10 Jahren gelesen habe, sicher nicht mehr immer genauso toll finden wie damals.

    Mein heutiger Beitrag

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica :)

      Also ich habe mit Will und Laiken angefangen. Aber eigentlich kannst du mit jedem Buch anfangen. Sie sind alle super :) Hope forever und Looking for Hope solltest du so rum lesen, dazu kommt dann noch als spinoff Finding Cinderella....Will & Laiken sind dann noch in Reihenfolge, alle anderen sind Einzelbände. Und sie sind alle super :) Also eigentlich egal mit welchem du anfängst :)

      Löschen
    2. Okay, danke :D Dann schaue ich mal, welches Buch mich am meisten vom Inhalt anspricht. ;)

      Löschen
  2. Hallo Kerstin,

    also ich muss ja gestehen, dass ich von Coleen Hoover auch noch nichts gelesen habe .. aber irgedwie bekomm ich immer mehr Lust darauf ;)

    LG Bibi

    mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Ja ganz unbedingt, ihre Bücher sind echt super :)

      Lg kerstin

      Löschen
  3. Guten Morgen :)
    mir fällt auch nicht wirklich ein Buch ein. Entweder ich mag ein Buch oder eben nicht. Da änder ich nicht meine Meinung.
    ♥ Hier ist mein heutiger Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  4. Hey Kerstin :)

    Ich muss unbedingt endlich Maybe Someday vom SuB befreien . Maybe Not wird aber definitiv hier einziehen, allein schon damit es das Regal vervollständigt :)

    Mein Beitrag

    Ein wundervollen sonnigen Dienstag,
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Ja du musst das ganz dringend von deinem SuB befreien. Ich finds echt total super . Ich habe jetzt fast alle im Regal stehen, mir fehlen nur noch Will & Layken, die hatte ich nur als Ebook bisher und finding Cinderella :) Dann habe ich alle dtsch. Ausgaben ;)

      Löschen
  5. Huhu,

    Hoover. Ich liebe Hooverbücher. Maybe not möchte ich auch noch lesen, aber da warte ich auf das Taschenbuch. Ich meine das kommt erst im April. Bei Maybe someday mochte ich Warren sehr gern, ich glaub mit Bridgette hatte ich ein paar Probleme.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/03/21/gemeinsamlesen-74-mit-valentina-fasts-royal-3/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das TB kommt im April raus. Meins ist ein Leseexemplar, das ich gewonnen hab. Hoovers müssen bei mir als Print sein :)

      Löschen
    2. Hmm leider kann ich nicht bei dir antworten :( Er zeigt mir immer einen Fehler an.

      Löschen
    3. Ich habe Finding Cinderella als E-Book, aber sonst alle auch als Bücher. Bei mir müssen es bei ihr eigentlich auch Print sein.

      Das hab ich schon öfter. Blogspot und Wordpress harmoniert nicht immer gut zusammen. Vielleicht klappt es mit anonymer Anmeldung?

      LG Corly

      Löschen
  6. Hey,

    ich und Colleen Hoover haben ein eher gespaltenes Verhältnis. Ich habe "Weil ich Layken liebe" und "Hope Forever" gelesen, die ich beide sehr gut fand. Aber der Rest hat mich irgendwie nicht mal neugierig gemacht. Momentan liebäugel ich allerdings mit "Love & Confess", da das ja verfilmt werden soll als Serie und ich die Schauspielerin so mag.

    Hier geht's zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Maybe Someday war auch echt toll... aber ja Love and Confess ist auch super... Die Schauspielerin mochte ich in der Serie Switch at Birth total gerne. Bin schon sehr gespannt drauf :)

      Löschen
  7. Hey,

    von Colleen Hoover habe ich leider noch nichts gelesen, aber irgendwann möchte ich das auf jeden Fall tun - so begeistert, wie alle immer von ihren Büchern sind, bin ich auf jeden Fall neugierig. Dir noch viel Spaß mit deinem Buch!
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Ja auf jedenfall mal eins lesen, wenns dann nicht so deins ist, kann man den Rest ja weglassen :)

      Löschen
  8. Hallo!

    Colleen Hoover mag ich auch sehr gerne und deinen Hintergrund finde ich klasse!

    Mein Beitrag


    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) Danke bin grad ein bischen am ausprobieren, wollte irgendwas was zu meiner Gegend passt ;) Und das triffst ganz gut

      Löschen
  9. Hey Kerstin :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her ... ich muss aber auch gestehen, dass ich noch kein CoHo-Buch gelesen habe.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ich wünsche dir auch einen schönen Dienstag :)

      Löschen
  10. Huhu Kerstin,

    "Maybe not" habe ich auch schon lesen dürfen. Ich fand die Geschichte auch ganz gut, aber es war kein Highlight. Dennoch sehr schön zu lesen. Viel Spaß beim beenden ;)

    Gemeinsam Lesen #114 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)

      Ja das fand ich auch. Keine mega tiefgreifende Story, aber schön zu lesen.

      Löschen
  11. Hey Kerstin,

    ich danke dir für deinen gestrigen Besuch und sage nur eines: Ich liebe Colleen Hoover und wünsche dir viel Spaß mit dem Buch ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir :) habs jetzt durch und es ist ein schönes Spin Off :)

      Löschen
  12. Hallöchen =)

    Also noch jemand, der Colleen Hoover total verfallen ist ^^. Ich hab schon so viel Gutes auf den Blogs über ihre Bücher gelesen und trotzdem hab ich noch kein einziges davon gelesen. Ich werde das aber sicher bald mal nachholen wenn es passt ^^.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Kerstin :)

    Bei mir stand "Maybe Not" eigentlich auch noch auf der Wunschliste, aber als ich gesehen habe, dass es nur so wenige Seiten hat, habe ich es wieder gestrichen. Ich bin irgendwie kein großer Fan von Kurzgeschichten, also werde ich bei diesem Spin-Off wohl aussetzen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Kerstin!

    Jetzt kommt auch endlich mein wirklich überspäter Gegenbesuch. :D Momentan geht es bei mir leider drunter und drüber mit der Uni.
    Ich bin ja nicht so überzeugt von Colleen Hoover. Ich habe "Zurück ins Leben geliebt" von ihr gelesen und das konnte mich gar nicht überzeugen. der Klappentext von diesem Buch sagt mir auch eher, dass es nichts für mich ist. Aber ich bin eh schlimm, wenn es um Liebesgeschichten geht. :D Und so kurze Romane mag ich auch nicht unbedingt. Aber es ist schön, dass er dir dafür umso mehr gefällt.
    Dass man mit den Büchern wächst, stimmt. Mir fällt auch oft auf, dass ich bei Rezensionen manchmal das schlechte Gewissen habe, dass ich ein Buch früher sehr gut bewertet habe, während mein aktuelles eigentlich besser wäre, aber man hat ja nicht so viel Spielraum. Eine Skala von 1 bis 100 wäre dann doch etwas zu viel des Guten. Und früher habe ich absolut nicht auf Dinge wie Schreibstil oder die Konstellation von Beziehungen etc. geachtet.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen