Sonntag, 31. Dezember 2017

Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein tolles, gesundes, neues Jahr!
Habt einen tollen Abend und feiert schön :)

Danke, dass ihr euch alle hier auf meiner Seite tummelt und hoffe, dass ihr das nächstes Jahr auch noch tut.  Wir lesen uns im nächsten Jahr wieder :)


Samstag, 30. Dezember 2017

~Rezension~ Drei Wochen und ein ganzes Leben von Kerry Greine


Worum gehts?

Sienna freut sich auf ihren Urlaub, der sie auf eine abenteuerliche Reise quer durch Italien führen soll – weit weg von ihren überbesorgten Eltern. Auf ihrem Trip lernt sie den Fotografen Tino kennen, der ebenso wie sie auf dem Weg nach Sizilien ist. Schon bald sprühen die Funken zwischen den beiden, und sie beschließen, ihre Reise gemeinsam fortzusetzen. Das leichte Flair des Südens, Pasta und Rotwein lassen Sienna und Tino den Alltag vergessen, und sie merken schnell, wie sehr sie sich bereits nach kurzer Zeit zueinander hingezogen fühlen. Jedoch ahnt Sienna nicht, dass es in Tinos Leben ein Geheimnis gibt, das ihre Welt auf den Kopf stellen und ihr Vertrauen in ihn zerstören könnte. Werden ihre Gefühle stark genug sein, um ihm zu verzeihen? Und wird Tino um sie und ihre junge Liebe kämpfen?

***************************************************************

2017 TAG: 10 Aufgaben - 10 Antworten: Bücher aus diesem Jahr

Halli Hallo Stübchenleser!

10 Aufgaben - 10 Antworten zum Buchigen Jahr 2017  - Ein kleiner Jahresrückblick!

Diesen TAG habe ich gestern bei Bibliophilie Hermine und bei Bookalicious gesehen und fand ihn toll als kleinen Rückblick für 2017.

Ihr dürft euch gerne die Fragen / Aufgaben kopieren und selbst beantworten. Toll wäre es, wenn ihr den Link zu eurem Beitrag unten als Kommentar hinterlasst oder wenn ihr eure Antworten hier schreibt. 

Also  los gehts:

Ein Buch, welches du 2017 endlich vom SuB [=Stapel ungelesner Bücher] befreit hast.

Hier musste ich wirklich überlegen. Denn ich habe so gut wie kein Buch vom SuB gelesen. Eigentlich habe ich den SuB nur vergrößert...Joa... watt mutt datt mutt. ;)

Aber Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes hatte ich schon einige Zeit hier liegen und habe es dann auch endlich 2017 geschafft zu lesen. 
Es war ein tolles Buch. Sehr berührende Geschichte.


~Rezension~ Stronger: Mia und Josh von Ina Taus


Worum gehts?

Als ihr Freund völlig unerwartet mit ihr Schluss macht, ist Mia am Boden zerstört. Sie flieht zu ihrem großen Bruder und komplett verheult fällt sie kurz darauf dessen Mitbewohner in die Arme. Josh, der irgendwie aussieht wie Harry Styles und sie mit Eiscreme tröstet. Josh, der bald ihr bester Kumpel wird und den sie sich nicht mehr aus ihrem Leben wegdenken kann. Er schafft es mit seiner lustigen Art und seiner Aufmerksamkeit, Mias Herz nach und nach wieder zum Schlagen zu bringen. Leider ist Josh scheinbar schwul und Mia auch gar nicht bereit, sich wieder neu zu verlieben …  

***********************************************************

Freitag, 29. Dezember 2017

~Rezension~ 3 Lilien Das dritte Buch des Blutadels von Rose Snow


Darum gehts:
Während die Heiratsverhandlungen mit dem dunklen Fürstensohn Marcus von Kaltenburg weitergehen, setzen Vitus und Lorelai alles daran, das Leben ihrer Schwester Sophie zu retten. Dabei kommen sich die beiden immer näher und schrecken auch nicht davor zurück, selbst die Gesetze des Scharlachroten Buches zu brechen. Doch gerade in diesen unsicheren Zeiten ist Vorsicht geboten, denn durch die ungeklärte Mordserie steht das Hohe Herrscherhaus unter Druck und Lorelai muss eine folgenschwere Entscheidung treffen … 

***********************************************

Donnerstag, 28. Dezember 2017

~Rezension~ Juli im Winter von A.L. Kahnau


Worum gehts?

"Du bist deines eigenen Glückes Schmied."
In diesem Glauben wurde Juli großgezogen und dementsprechend selbstbewusst geht sie durch die Welt. 
Juli ist klug, charmant und beliebt. 
Als eine neue Mitschülerin in ihre Klasse kommt, ahnt sie nicht, dass diese ihr sehr bald zeigen wird, wie falsch sie lag. 
Julis Leben gleicht plötzlich einem Sturzflug, dessen Ausgang ungewiss ist.

********************************************************

~Rezension~ 3 Lilien Das zweite Buch des Blutadels von Rose Snow


Worum gehts?

Widerwillig beugt sich Lorelai dem Erlass des Hohen Herrscherhauses und zieht zu den von Rabenaus. Dort trifft sie nicht nur auf ihre unfreundlichen Brüder, sondern wird auch noch zum Privatunterricht verdonnert, um die Gepflogenheiten der Dunklen besser kennenzulernen – denn gerade als fruchtbare Drittgeborene ist ihr die Aufmerksamkeit des Blutadels sicher. Als der dunkle Fürstensohn Interesse an ihr bekundet, muss Lorelai fürchten, in eine Zwangsehe geschickt zu werden und das, obwohl ihr Herz noch immer für Vitus schlägt, dessen Anziehungskraft ungebrochen scheint 

********************************************************
Meine Meinung:

Vorsicht kann Spoiler enthalten, da es sich um Band 2 einer Trilogie handelt.

#20 Klappentext-Donnerstag am 28.12.2017

Heute gibt es den letzten Klappentext-Donnerstag dieses Jahr. Das Ganze ist eine Aktion von Pink Mai Books
Es geht darum, das Buch nicht nach dem Cover  auszuwählen, sondern rein nach dem Klappentext. Ich finde die Aktion sehr gut, denn oft sieht man das Cover und denkt: Yeah sehr gut.
Aber Bücher, die vielleicht nicht so ein super auffallendes Cover haben, werden übersehen.



📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

Heute habe ich einen Klappentext für euch von einem Buch, das ich bereits vor einiger Zeit gelesen habe.

*************************************************
Würdest du einen Blick über fremde Mauern werfen, wenn du weißt, dass sich dahinter der Abgrund befindet?
Auf den ersten Blick scheint es, als könnten die Lebensumstände von Jeremy und Julia nicht unterschiedlicher sein. Abgesehen von frechen Neckereien teilen sie nichts miteinander. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als Jeremy durch einen unglücklichen Zufall Zeuge eines schrecklichen Geheimnisses wird, welches Julia seit Jahren zu hüten versucht. Zum ersten Mal in seinem Leben muss Jeremy für etwas kämpfen und langsam aber sicher ihr Vertrauen gewinnen, um ihr helfen zu können. Doch je näher er ihr kommt, desto mehr begreift er, dass es nicht nur Julias Fassade ist, die zu bröckeln begonnen hat...

****************************************************
Und wie findet ihr ihn? Wäre das ein Buch für euch?

📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (14. August 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1515340228
  • ISBN-13: 978-1515340225
  • Mehr Informationen zum Cover und zum Buch gibt es HIER

Sonntag, 24. Dezember 2017

#WeihnachtlicherBloggerzauber am 24ten



Hallo liebe Stübchenleser !

Wir sind jetzt schon am letzten Tag des Adventskalenders angekommen, denn heute ist der 24. Dezember und somit Heiligabend.


**************************************************

Ihr könnt auch gerne nochmal bei den anderen lieben Bloggern vorbeischauen und die Beiträge nachlesen ;)

Fahrplan 01. bis 24. Dezember 2017

1.  Kerstin's Bücherstube  2.  Lesen im Mondregen  3.  Zauberhafte Magie der Buchstaben 
4.  1001 Buch - Sherazades Bücherwelt  5.  Manus Bücherregal  
6.  Geile Zeile - der Buchblog  7.  Die Büchernixe 
8.  Jaschka Gaillard  9.  Zauberhafte Magie der Buchstaben 
10. Bibliophilie Hermine   11. Just Some Bookstories 
12. Keine Zeit für Langeweile  13. Geile Zeile - der Buchblog  
14. OstseeBuecherjunkie  15. Manus Bücherregal 
16. Gedankenvielfalt   17. Rickys Buchgeplauder  
18. Mrs. Book  19. 1001 Buch - Sherazades Bücherwelt 
20. Book"tea"ser  21. Manus Bücherregal 
22. Frl_wundervoll's welt  23. Tastenklecks 
24. Kerstins Bücherstube  

**************************************************

Wir waren wieder fleissig!! Wir haben gebacken!! Und zwar hat sich meine Tochter dieses Mal 
Orangenbrownies und Florentiner ausgesucht. Und ich muss sagen sie schmecken echt lecker.

Donnerstag, 21. Dezember 2017

#19 Klappentext- Donnerstag am 21.12.2017

´

Auch heute bin ich  beim Klappentext - Donnerstag  von Pink Mai Books dabei.

Cover ziehen mich magisch an. Gefällt mir ein Cover nicht, schaue ich mir oft den Klappentext gar nicht erst an. Leider!!! Ich schätze mir entgehen viele tolle Bücher dadurch. 


📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

Was habe ich heute für euch? Einen Klappentext von einem Buch, welches erst im Februar 2018 erscheint. 
************************************************

Mittwoch, 20. Dezember 2017

~Rezension~ Seelenmeer Der Hauch des Lebens von Thalea Storm


Darum gehts:

Du kannst ihm nicht entkommen...!

Im zweiten Teil der SeelenMeer-Trilogie stellt sich für Hannah die entscheidende Frage: Kann ihr kleiner Bruder Josh tatsächlich von den Toten zurückgeholt werden? Als sich Coreys Lügen und Geheimnisse überschlagen, ist er gezwungen, die erschütternde Wahrheit über seinen Unfall zu offenbaren. 
Unterdessen gelingt es Matt, ein weiterer Vertrauter an Hannahs Seite zu werden. Trotz überraschender Gefühle und aufkeimender Eifersucht zwischen den Brüdern, müssen die Freunde zusammenhalten, denn schon bald schweben sie alle in entsetzlicher Gefahr. Wird es Hannah gelingen, das Leben ihrer Liebsten vor einer beängstigenden Veränderung zu bewahren? 
Dunkle Wesen, große Geheimnisse und eine Extraportion Gefühl - auch die Fortsetzung der erfolgreichen Urban-Fantasy-Trilogie nimmt den Leser wieder mit auf eine packende Reise in eine Welt voller Mythen und Legenden.

************************************************

Sonntag, 17. Dezember 2017

~Rezension~ Undercover Rock von Karin Koenicke


Darum geht´s:
Verliebe dich nie in deinen Hauptverdächtigen! Der toughe Cop Joe hat den Bostoner Drogendealern den Kampf angesagt. Vor allem die Rockband Evil Medicine hat er im Visier, denn in ihrem Umfeld wird die neue Designerdroge verkauft. Da Teamarbeit nicht seine Stärke ist, macht er sich undercover auf Verbrecherjagd. Dummerweise landet er dabei mit einem Mikro in der Hand auf der Bühne! Der neue Auftrag für Privatdetektivin Tess ist tricky: Sie soll für einen Senator herausfinden, wer seine Tochter bei einem Rockkonzert unter Drogen gesetzt hat. Ganz oben auf ihrer Liste der Verdächtigen steht der neue, sexy Sänger, denn sie spürt, dass der etwas zu verbergen hat. Die gegenseitige Anziehung funkt den beiden Ermittlern gewaltig dazwischen ...

*****************************************************

Samstag, 16. Dezember 2017

~Rezension~ Lina - Hoffnungen von Emma S. Rose


Darum gehts:

Sexueller Missbrauch in der Familie.


Um mit diesem Umstand leben zu können, ihn verarbeiten zu können, braucht man sehr viel Hoffnung und Unterstützung von außen. Dieser Sammelband verbindet die beiden Teile der Geschichte rund um Lina, die sich mithilfe von Eric aus ihrer persönlichen Hölle retten kann. Doch der Weg ist schwer und ihre Seele tief verletzt. Begleitet sie auf ihrem Weg in eine hoffnungsvolle Zukunft. 
Dieser Sammelband enthält die Geschichten: - Lina – Hoffnung auf Leben - Lina – Leben mit Hoffnung - Zauber der Weihnacht

**************************************

Freitag, 15. Dezember 2017

Blogger-Adventskalender mit Thalea Storm

Hallo Stübchenleser.

Heute bin ich dran im Thalea Storm Adventskalender :)
Und ich habe euch heute ein mega tolles Buch mitgebracht. Ich habe es geliebt und gehasst. Ihr fragt euch um welches Buch es geht?

Hinter dem 15ten Türchen versteckt sich "Löwenflügel" von Thalea. Ein wundervolles Buch, das sich zu lesen lohnt

*******************************************
                                     Und darum gehts:
Wie normal kannst du sein, wenn du eigentlich total unnormal bist? 
Leo hält sich für unnormal, denn er ist anders. Schüchtern, zurückhaltend und vielleicht ein bisschen komisch. Er lebt in seiner eigenen Welt, die keinen Platz für die Leichtigkeit des Lebens lässt. Den Blicken und Vorurteilen der Gesellschaft ausgesetzt, versucht er, sich durchs Leben zu schlängeln und eckt dabei überall an, wo er nur anecken kann. Kaum jemand ahnt, was hinter seinem merkwürdigen Verhalten steckt, denn Leo ist krank. Psychisch krank. Er leidet unter einer Sozialen Phobie, die ihm die Teilhabe am Leben nahezu unmöglich macht. Sein Alltag ist erfüllt vom eigenen Kampf gegen sich selbst und der steten Hoffnung, irgendwie in eine Gesellschaft zu passen, die ihn nicht akzeptieren will. Erst die quirlige, lebenslustige Maya, die hinter seine geheimnisvolle Fassade blickt, haucht ihm mit ihrer Neugierde, Aufgeschlossenheit und vor allem Toleranz, endlich wieder Leben ein. Sie nimmt ihn an die Hand und er lässt sich von ihr führen, unter dem trügerischen Gefühl von Sicherheit. Leo gibt sich Maya und ihrer Zuneigung vollends hin und ahnt dabei nicht, welche dramatischen Folgen ihre Freundschaft für ihn haben wird. Wie schnell muss man rennen, um dem eigenen Selbst zu entkommen? Leo und Maya. Eine herzerwärmende, emotionale Geschichte von aufregender Freundschaft, zaghafter Liebe, unsterblicher Hoffnung und dem steten Versuch, etwas passend zu machen, das einfach nicht passt. 


******************************************

Donnerstag, 14. Dezember 2017

~Rezension~ Auf der Suche nach Glück in New York City von J. Vellguth


Darum gehts:

Holly hat fast alles: Einen Studienabschluss mit Auszeichnung, ein Bewerbungsgespräch bei ihrer absoluten Traumfirma und dann trifft sie auch noch einen netten Mann in einem Coffeeshop. Ihr neues Leben scheint endlich in greifbare Nähe zu rücken.
Doch dann kommt alles anders und plötzlich hängt ihre gesamte Zukunft von der Arbeitsbereitschaft eines arroganten Schnösels ab, der … vielleicht doch ein bisschen mehr Tiefgang besitzt, als auf den ersten Blick zu sehen ist.
Sie muss sich entscheiden: Karriere oder Liebe … oder kann man doch beides haben?

Rick ist der verwöhnte Sohn eines steinreichen Vaters und musste in seinem Leben noch nie einen Finger krumm machen. In der Firma ruht er sich auf der Arbeit anderer aus und hat nicht im Mindesten vor, das zu ändern. Doch sein Vater hat die Nase voll und will ihn endlich aus seinem Wolkenturm werfen.
Wer wäre besser geeignet, ihm Disziplin einzutrichtern, als eine junge, enthusiastische Jobanfängerin, die sich aus den ärmsten Verhältnissen hochgearbeitet hat?
Wird Rick sein gemütliches Leben einfach so aufgeben? Und steckt vielleicht doch mehr in dieser jungen Frau als steife Strebsamkeit?

Eine winterlich-moderne Liebesgeschichte über große Träume, kleine Wahrheiten und aufrichtige Gefühle.

******************************************

#18 Klappentext - Donnerstag am 14.12.2017

Auch heute bin ich  beim Klappentext - Donnerstag  von Pink Mai Books dabei.

Cover ziehen mich magisch an. Gefällt mir ein Cover nicht, schaue ich mir oft den Klappentext gar nicht erst an. Leider!!! Ich schätze mir entgehen viele tolle Bücher dadurch. 


📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

Heute habe ich euch wieder ein Wunschlisten-Buch mitgebracht für den Klappentext - Donnerstag!

Montag, 11. Dezember 2017

~Rezension~ 3 Lilien Das erste Buch des Blutadels von Rose Snow



Darum gehts:
Ihn zu küssen hatte sich so richtig angefühlt, obwohl es so falsch gewesen war. Entdecke die neue Trilogie von Bestseller-Autorin Rose Snow mit der mystischen Geschichte von Vitus & Lorelai!
Seit Monaten wartet die 17-jährige Lorelai darauf, dass die alte Gabe des Blutadels bei ihr erwacht – wobei sie nicht mal ihrer besten Freundin von ihrer magischen Abstammung erzählen darf. Denn die Gesetze des Blutadels sehen vor, das geheime Wissen unter keinen Umständen mit Außenstehenden zu teilen. Doch das erweist sich als äußerst schwierig, als Lorelai den verwegenen Vitus kennenlernt. Zwischen ihnen knistert es gewaltig - und während Lorelai noch mit ihren Gefühlen kämpft, haben die Probleme gerade erst angefangen ... "
3 Lilien - Das erste Buch des Blutadels" ist der Beginn unserer neuen magischen Romantasy-Reihe. Der zweite und dritte Band der Trilogie erscheinen noch vor Weihnachten 2017!

****************************************

~Rezension~ Merciless Nicht unsere Schuld von Sandra Parker


Darum gehts:
Eine Woche gegen ein ganzes Leben!
Melissa kam nach New York, um ihren leiblichen Vater zu suchen. In der ihr fremden Welt der High Society trifft sie auf Kyle, der eine wahnsinnig starke Faszination auf sie ausübt. Sie verbringt eine unglaubliche Nacht mit ihm, doch ihr ist schnell klar, dass es nicht dabei bleiben wird.
Das Schicksal gewährt ihnen eine Woche Zeit. Eine Woche, in der Zuneigung und Hingabe füreinander wachsen, die Kyle und Melissa aneinanderbindet und die sie die Welt um sie herum vergessen lässt - bis sie die Wirklichkeit auf den Boden der Tatsachen zurückholt. In die Realität, in der Melissa Kyle nicht lieben darf! Doch für eine Umkehr ist es längst zu spät.
Aber lassen sich Grenzen wirklich leichter akzeptieren, wenn man sie schon einmal überschritten hat?

***************************************************************

Samstag, 9. Dezember 2017

~Rezension~ Breathe Free von Katie Weber



*****************************************************
Darum gehts:
Der letzte und finale Band der Keep Breathing Trilogie

Jonahs Geständnis und die letzte Nacht in Underwood lassen Annabelle keine Ruhe. Die Wahrheit über das in der Vergangenheit Geschehene, ihren ehemals besten Freund und auch über ihren Bruder schmerzt unerbittlich. Doch statt daran erneut zu zerbrechen, kämpft sie für das Versprechen, das sie Ben einst gab und startet einen Neuanfang. Annabelle zieht nach Boston, um ihren Traum zu verwirklichen und schließt mit ihrem alten Leben ab. Nur einer will noch immer nicht aufgeben und bricht den Kontakt niemals zu ihr ab: Jonah. Überzeugt davon, dass sie beide zusammengehören, versucht er unermüdlich Annie zu beweisen, dass er sie liebt und sie zu ihm gehört. Wie aber sollen zwei Menschen zueinanderfinden, wenn so vieles zwischen ihnen steht?

******************************************************************************

Donnerstag, 7. Dezember 2017

~Rezension~ Josh und Emma: Soundtrack einer Liebe von Sina Müller


Darum gehts:

Liebe hat zwei Seiten. Sie ist wunderschön - aber sie kann verdammt weh tun. Das muss auch Emma feststellen, als sie Joshua auf einer Party kennenlernt und sich in ihn verliebt. Denn er ist einer der angesagtesten Nachwuchs-Popstars und das bringt neben den Schmetterlingen im Bauch leider auch seine ganz eigenen Probleme mit sich. Blitzlichtgewitter, kreischende Mädchen, Konzerte und dann sind da noch diese ständigen Termine zu den unpassendsten Zeiten. Dabei hat Emma eigentlich genug mit sich selbst zu tun. Das Abi steht an und das geplante Studium wird sie unweigerlich in eine andere Stadt führen. Gelingt es den beiden, trotz aller Hindernisse einen Weg für ihre Liebe zu finden? "
************************************************************

#17 Klappentext-Donnerstag am 07.12.2017

Auch heute bin ich  beim Klappentext - Donnerstag  von Pink Mai Books dabei.

Cover ziehen mich magisch an. Gefällt mir ein Cover nicht, schaue ich mir oft den Klappentext gar nicht erst an. Leider!!! Ich schätze mir entgehen viele tolle Bücher dadurch. 


📘📗📕📒📙📘📗📕📒📙

Heute habe ich einen Klappentext von einem Buch für euch, welches ich mir unbedingt gleich bei Erscheinen kaufen MUSS!!
*******************************************************

~Rezension~ Hundert minus einen Tag von Kim Leopold


Darum gehts:

Glaubst du an Weihnachtswunder?

Kurz vor Weihnachten wird Alina von ihrem Freund abserviert und das, obwohl sie gerade in den Zug steigen wollte, um ihn zu besuchen. Am Bahnhof trifft sie auf Cameron, einen amerikanischen Austauschstudenten, der sich mit einem akkurat gefalteten Stofftaschentuch einen Weg in ihr Herz erschleicht. Er entführt sie in ein magisches Münster, voll mit Weihnachtsmärkten, gebrannten Mandeln und schiefen Popsongs, bis ihr das Leben plötzlich wieder leicht erscheint. Es könnte alles so perfekt sein, wenn da nicht dieses Geheimnis wäre, das Cameron mit sich herumträgt. 

**********************************************************

Dienstag, 5. Dezember 2017

~Rezension~ Vampirblues von Cat Dylan


Darum gehts:
**Auch Vampire haben ein Herz zu verlieren…**
Es ist nun fünfundzwanzig Jahre her, dass Kion durch einen unglücklichen Bindungszauber das Herz gebrochen wurde. Für einen über ein Jahrhundert lebenden Vampir sollte das nur ein Tropfen auf den heißen Stein der Zeit sein, doch Kion hat den Verlust seiner großen Liebe bis heute nicht verkraftet. Seitdem meidet er Schottland wie die Pest. Bis ihn seine beruflichen Wege doch wieder in den hohen Norden führen und er die Bekanntschaft mit der Vampirin Tuesday macht. Tuesday hat als Detektivin nicht nur ein Händchen dafür, hinter die Geheimnisse anderer Wesen zu kommen, sie hat der Liebe auch schon lange abgeschworen. Dennoch kann sie nichts dagegen tun, dass ihr bei der Begegnung mit dem imposanten Mann im James-Dean-Look schlagartig die Knie weich werden…

**************************************************

Gemeinsam Lesen 05.12.2017


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von SchlunzenBücher. Dabei soll man immer das Buch vorstellen, dass man aktuell liest. Dabei gibt es 3 Fragen, die jede Woche gestellt werden und eine, die immer wechselt

*********************************************************

  Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese im Moment zwei Bücher. Einmal "Vampirblues" von Cat Dylan (66%) und dann noch "Josh und Emma. Soundtrack einer Liebe" von Sina Müller (ca. 58%)

**Auch Vampire haben ein Herz zu verlieren…**
Es ist nun fünfundzwanzig Jahre her, dass Kion durch einen unglücklichen Bindungszauber das Herz gebrochen wurde. Für einen über ein Jahrhundert lebenden Vampir sollte das nur ein Tropfen auf den heißen Stein der Zeit sein, doch Kion hat den Verlust seiner großen Liebe bis heute nicht verkraftet. Seitdem meidet er Schottland wie die Pest. Bis ihn seine beruflichen Wege doch wieder in den hohen Norden führen und er die Bekanntschaft mit der Vampirin Tuesday macht. Tuesday hat als Detektivin nicht nur ein Händchen dafür, hinter die Geheimnisse anderer Wesen zu kommen, sie hat der Liebe auch schon lange abgeschworen. Dennoch kann sie nichts dagegen tun, dass ihr bei der Begegnung mit dem imposanten Mann im James-Dean-Look schlagartig die Knie weich werden…

************************************************************************

Liebe hat zwei Seiten. Sie ist wunderschön - aber sie kann verdammt weh tun. Das muss auch Emma feststellen, als sie Joshua auf einer Party kennenlernt und sich in ihn verliebt. Denn er ist einer der angesagtesten Nachwuchs-Popstars und das bringt neben den Schmetterlingen im Bauch leider auch seine ganz eigenen Probleme mit sich. Blitzlichtgewitter, kreischende Mädchen, Konzerte und dann sind da noch diese ständigen Termine zu den unpassendsten Zeiten. Dabei hat Emma eigentlich genug mit sich selbst zu tun. Das Abi steht an und das geplante Studium wird sie unweigerlich in eine andere Stadt führen. Gelingt es den beiden, trotz aller Hindernisse einen Weg für ihre Liebe zu finden? "

Josh & Emma - Soundtrack einer Liebe" ist der erste von zwei Bänden über die Liebe zwischen Josh & Emma. Fortgesetzt wird die Geschichte in "Josh & Emma: Portrait einer Liebe".

Sonntag, 3. Dezember 2017

Gewinnspielauslosung Türchen 1

Wie versprochen gibt es nun die Auslosung des ersten Türchens vom #weihnachtlichenbloggerzaubers

Erstmal ein riesengroßes Dankeschön an alle, die diesmal mitgemacht haben. Ich habe grade ewig viele Namen in das Tool eingegeben..Wahnsinn!!

Und jetzt kommen wir zur Gewinnerin:
Gewonnen hat... Sandra Klug !!!

Herzlichen Glückwunsch. Bitte melde dich in den nächsten 48 Stunden bei mir zwecks deiner Adresse.
Alle anderen nicht traurig sein! Schaut in unserer Veranstaltung oder bei den anderen Blogs vorbei! Auch dort gibt es tolle Gewinne .)

Samstag, 2. Dezember 2017

Mein Lesemonat November 2017



Mein Lesemonat November 2017 war ein sehr erfolgreicher Lesemonat.
Warum? Weil ich fast nur super tolle Bücher gelesen habe. Jetzt sagt ihr sicher: Wie kann das sein? Es können doch nicht alle Bücher toll sein? Und ich sage euch: Doch das kann schon sein, denn ich weiß mittlerweile sehr gut was ich lesen mag. Und dem entsprechend suche ich meine Bücher aus. Klar kann auch dann immer mal ein Buch dabei sein, welches nicht so gut war. Das kann immer mal sein. Aber diesen Monat hatte ich wirklich nur ein Buch, das mir nicht so gut gefallen hat.

~Rezension~ Black Heart 2 Das Lachen der Toten von Kim Leopold


Darum gehts:

„Im ganzen Land hatte Mikael nach der einen Hexe gesucht, die dazu imstande sein würde, den Fluch des Königs zu brechen. Was er schließlich in Freya fand, war nicht das, was er erwartet hatte. Doch sie begleitete ihn nach Christiania, denn am Hof des Königs sollte sie lernen, ihre magischen Fähigkeiten zu benutzen, um so den König zu heilen …“

Alex führt seine neue Schülerin Louisa in eine Welt der Magie und zeigt ihr, wie sie ihre Kräfte benutzen kann. Dabei kommen sie sich unweigerlich näher, doch es ist nichts mehr verboten als eine Beziehung zwischen Wächtern und Hexen ...

****************************************************************

Freitag, 1. Dezember 2017

Weihnachtlicher Bloggerzauber - Türchen 1



Hallo liebe Stübchenleser !

Ab heute startet unser Weihnachtlicher Bloggerzauber. Was das ist? Ein Adventskalender, den ich mit ganz vielen lieben Bloggern auf die Beine gestellt habe.

**************************************************
Fahrplan 01. bis 24. Dezember 2017

1.  Kerstin's Bücherstube  2.  Lesen im Mondregen  3.  Zauberhafte Magie der Buchstaben 
4.  1001 Buch - Sherazades Bücherwelt  5.  Manus Bücherregal  
6.  Geile Zeile - der Buchblog  7.  Die Büchernixe 
8.  Jaschka Gaillard  9.  Zauberhafte Magie der Buchstaben 
10. Bibliophilie Hermine   11. Just Some Bookstories 
12. Keine Zeit für Langeweile  13. Geile Zeile - der Buchblog  
14. OstseeBuecherjunkie  15. Manus Bücherregal 
16. Gedankenvielfalt   17. Rickys Buchgeplauder  
18. Mrs. Book  19. 1001 Buch - Sherazades Bücherwelt 
20. Book"tea"ser  21. Manus Bücherregal 
22. Frl_wundervoll's welt  23. Tastenklecks 
24. Kerstins Bücherstube  

*************************************************

Heute sind wir also bei mir und hinter dem ersten Türchen steckt ein Rezept für euch. 

                                   Vanillekipferl

Wir brauchen für den Teig
1 Ei
75 g Haselnusskerne
150 g Mehl
50 g Puderzucker 
125 g weiche Butter / Margarine

Zum Wälzen:
2 Päckchen Vanillezucker
1 EL Zucker 
                                                     ************
                                                    oder Puderzucker

Haselnüsse fein mahlen. Mehl und Puderzucker sieben, mit Ei, Butter und Haselnüssen verkneten. Aus dem Teig kleine Kipferl ( Hörnchen) formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 - 12 Minuten backen, bis die Kipferl leicht bräunen.
Abkühlen lassen.
 Zucker und Vanillezucker in einer kleinen Schüssel mischen, Kipferl darin wälzen. 
Oder alternativ mit Puderzucker bestäuben. 

*********************************************************
Gewinnspiel:

Und damit ihr nicht nur ein tolles Rezept heute bekommt, habe ich auch noch ein Gewinnspiel für euch.

Ihr könnt bei mir heute Winterzauber wider Willen von Sarah Morgan gewinnen.

ungelesen, aber Mängelexemplar

Wenn ihr mitmachen wollt, dann beantwortet mir folgende Frage:

Was sind eure Lieblings - Plätzchen?

Jeder von euch kann sich zwei Lose sichern, indem er einmal hier auf meinem Blog und einmal auf Facebook (fixierter Beitrag) die Frage beantwortet. 

Teilnahmebedingungen
- Das Gewinnspiel läuft vom 01.12.2017 um 9:00 Uhr bis zum 02.12.2017 um 21:00 Uhr
Ausgelost wird am nächsten Tag.
- Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen.
- Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden.
- in Anspruch auf eine Barauszahlung des Gewinns besteht nicht.
- Keine Haftung für den Postversand.
- Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Es ist nur ein Gewinn pro Haushalt möglich.
- Das Gewinnspiel wird von Blogspot nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Blogspot.